Weihnachtsmann LLC geht grün

Eines der größten Green Companies des Jahres 2008 war Santa Claus LLC laut Forbes Magazins Top 50 Global Green Companies. Die Redaktion hob besonders hervor, wie effizient sie das kalte und oft feindselige Klima am Nordpol berücksichtigten. Die Fabriken am Nordpol haben einen CO2-freien Fußabdruck und wurden nach Dell Incorporated in Round Rock Texas modelliert, alles ist komplett Der letzte Stand der Technik. Sie haben Sonnenkollektoren, die einen großen Teil des Jahres arbeiten, wenn es fast 23 Stunden am Tag Sonnenlicht gibt, leider gibt es einen Teil des Jahres überhaupt kein Sonnenlicht, oder so wenig, es würde nicht helfen.

So haben sie Windturbinen, wenn es die ganze Zeit dunkel ist und schneereiche Bedingungen. Die Windturbinenschaufeln sind einzigartig und haben Enteisungsmanschetten an den Vorderkanten, um zu verhindern, dass unausgewuchtete Klingen und Eisscheiben herauskommen. Der CEO und Chairman der Firma Santa Claus und Mrs. Claus, Global Strategist des Unternehmens, gaben kürzlich in Davos an Sie bewunderten die Arbeit der neuen Hauptquartiere der Gates-Stiftung, die sie bauen, und wollten danach ihre Einrichtung modellieren. Sie haben auch mit Kerry Mitchell von Green Real Estate Education Inc. Verträge abgeschlossen, um alle Elfen zu trainieren, um das gesamte Dorf von Santa’s vollständig energieeffizient zu machen.

Eine Frage in aller Munde ist, wird Santa Corporation alle ihre Schlitten “grün” malen und wenn ja, wird das nicht Weihnachten für immer verändern? Frau Claus hat darüber nachgedacht und in einem kürzlichen Interview auf Oprah bemerkt sie; “Nun, du kennst Oprah,” grün “ist immerhin eine Weihnachtsfarbe.”

Lance Winslow ist ein ehemaliger Gründer einer Nationwide Franchise Chain und leitet nun den Online Think Tank. Lance Winslow glaubt an den Weihnachtsmann, wie Sie wissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.